ZUNGENDIAGNOSTIK

Zungenbetrachtung als wichtige Säule der Diagnostik für Veränderungen im Körper

In der Zeit der "Gerätemedizin" wird der menschlichen Zunge kaum gebührende Aufmerksamkeit geschenkt, obwohl die Zunge als Reflexsystem des Körpers betrachtet werden kann.

Die Inspektion der Zunge und des Zungenbelages spielt daher bei der Befundung und Diagnostik - auch bei verschiedenen Allgemeinerkrankungen, wie z.B. Mundgeruch, Diabetes, Tuberkulose, Scharlach, Sjögren-Syndrom, Leber-Gallenstörungen, Störung im Säure-Basen-Haushalt, Eisenmangel, Vitamin B Mangel usw. - eine große Rolle.

 

Bemerkung: Hierbei handelt sich immer um eine Verdachtsdiagnose, die dann einer weiteren fachspezifischen Abklärung (Labormedizin, Bürstenbiopsie, …,) zugeführt werden sollte.

 

Die Zunge zeigt somit in vielen Fällen frühzeitig - häufig lange vor Laborbefunden, Röntgenbildern oder Spiegelungen - Veränderungen der einzelnen Organe im Gesamtsystem an.


Termine nach Vereinbarung

Montag – Dienstag

08.00 Uhr - 13.00 Uhr

15.00 Uhr - 18:30 Uhr

Mittwoch

14.30 Uhr -  20.30 Uhr

Donnerstag

08.00 Uhr - 13.00 Uhr

15.00 Uhr - 17:30 Uhr

Freitag

08.00 Uhr - 13.00 Uhr

14.00 Uhr - 16:30 Uhr

Telefon: 0671/43066

Adresse

ZAHNARZTPRAXIS LOJEK & LOJEK

Dr. med. dent./Ung. Alexander Lojek

Dr. med. dent. L. David Lojek

Kirschsteinanlage 2

55543 Bad Kreuznach